Webflow-Social-Media-Feed-Widget

Zeigen Sie Ihre Inhalte von mehreren Social-Media-Plattformen

Social Feed in Webflow mit dem Elfsight-Widget einbetten

Elfsight Social Feed für Webflow ist ein exklusives Plugin für den Verkauf, nicht nur Zeug, sondern Emotionen und Erfahrungen. Damit können Sie individuelle Feeds erstellen, die aus Inhalten verschiedener Netzwerke bestehen: Instagram, Pinterest, Facebook, Twitter, Tumblr, YouTube, Vimeo – und diese direkt auf Ihrer Webseite anzeigen. Entwickeln Sie mit wenigen Klicks eine Galerie oder einen Produktkatalog! Üben Sie mit vielfältigen Filteroptionen die absolute Kontrolle über einen demonstrierten Inhalt aus und entfernen Sie Spam und unerwünschte Inhalte durch manuelle Moderation. Der vollständig reaktionsfähige Online-Konfigurator bietet Ihnen verschiedene Vorlagen zur Auswahl.

Integrieren Sie Social Wall, um Ihre E-Commerce-Ziele einfacher zu erreichen!

Die grundlegenden Widget-Funktionen umfassen

  • Zeigen Sie Ihre Social-Media-Inhalte aus mehreren Netzwerken.
  • Entfernen Sie Spam und unerwünschte Inhalte mit dem manuellen Moderationsmodus.
  • Installieren Sie die Schaltfläche „Folgen“ im Widget-Feed.
  • Lassen Sie Ihre Beiträge in einem Popup-Modus anzeigen.

Sie können mithilfe der Demo überprüfen, wie das Widget funktioniert

Wie kann ich das Social-Media-Feed-Widget in meine Webflow-Website einbetten?

Befolgen Sie einfach die folgenden Richtlinien, um mit der Verwendung des Tools zu beginnen.

  1. Starten Sie unsere kostenlose Demo und beginnen Sie mit der Gestaltung Ihres maßgeschneiderten Widgets.
    Finden Sie das gewünschte Design und die gewünschten Funktionen des Tools und speichern Sie die Änderungen.
  2. Kopieren Sie Ihren eindeutigen Code, der im Feld auf Elfsight Apps angezeigt wird.
    Sobald die Konfiguration Ihres persönlichen Plugins abgeschlossen ist, kopieren Sie den individuellen Code aus dem erscheinenden Feld und speichern Sie ihn für die zukünftige Verwendung.
  3. Erste Schritte mit der Verwendung des Social Wall-Widgets auf der Webflow-Site.
    Geben Sie den zuvor gespeicherten Code in Ihre Website ein und speichern Sie die Anpassungen.
  4. Fertig! Die Einbettung ist vollständig beendet.
    Besuchen Sie Ihre Website, um zu sehen, wie das Widget funktioniert.

Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, zögern Sie nicht, sich bei unserem Support-Personal zu bewerben. Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um das Widget weiter.

Das Unternehmen Elfsight liefert eine Lösung Damit können Websitebesitzer selbst ein Social-Feed-Plugin erstellen. Sehen Sie sich an, wie unkompliziert der Vorgang ist:

  • Arbeiten Sie in der Live-Demo, um einen Social-Feed-Bereich zu erstellen, der in Ihrem Webflow angezeigt werden soll.
  • Wählen Sie eine der vorgefertigten Vorlagen und ändern Sie die Social-Feed-Einstellungen, fügen Sie Ihre Inhalte hinzu, ändern Sie das Layout und die Farbe der Elemente ohne Programmierkenntnisse.
  • Speichern Sie den Social-Feed und holen Sie sich den Installationscode des Plugins. Das kann einfach in Ihre Webflow-Website eingebunden werden, ohne eine kostenpflichtige Version zu kaufen.

Mit unserem intuitiven Editor kann jeder Webbenutzer online ein Social-Feed-Plugin erstellen und mühelos in jede Webflow-Website einbetten. Sie müssen weder bezahlen noch Ihre Kartendaten übermitteln, um auf unseren Editor zuzugreifen. Bei Problemen jeglicher Art wenden Sie sich bitte an unseren technischen Kundensupport.

Preise

14-tägige Geld-zurück-Garantie. Risikofrei. Sie können jederzeit kündigen.
Elfsight Apps
Plattformübergreifende Lösung, die auf jeder Website funktioniert
ab 0 $ / Monat
Beginnen Sie mit einem kostenlosen Plan
Unbegrenzte Domains
Engagierter Kundensupport
Kostenlose Installationshilfe
Sonderangebot für mehrere Apps